Autor: KPÖ

BLACK LIVES MATTER

Solidarität mit der Bewegung BLACK LIVES MATTER: Weit über tausend Menschen haben sich am gestrigen Samstag praktisch innerhalb weniger Stunden auf dem Klagenfurter Neuen Platz versammelt und sind dann in einem beeindruckend vielfältigen, lauten,...

Antrag gegen Ustaša-Event

Gestern wurde im Parlament ein gemeinsamer Entschließungsantrag der Grünen, SPÖ, ÖVP und NEOS (gegen die Stimmen der FPÖ) eingebracht. Das Innenministerium wird darin aufgefordert, alle rechtlichen Möglichkeiten zu prüfen, um die »ultranationalistisch-faschistische Gedenkfeier« auf...

So wenig wie möglich

„I hob a Freude an Kunst und Kultur“, so das Bekenntnis des Vizekanzlers und Kulturministers Werner Kogler bei der Verkündung der neuen Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer. Doch satt werden die Künstlerinnen und Künstler, die Kulturarbeiterinnen...

Klagenfurter Windisch-Kaserne umbenennen!

Der Jahrestag der Unterzeichnung des Österreichischen Staatsvertrags vor 65 Jahren wäre ein guter Tag gewesen, die nach dem Nazi-General Alois Windisch benannte Jäger-Kaserne in der Landeshauptstadt umzubennen und ihr den Namen des kürzlich verstorbenen...

Datenbewegung

Um etwas gegen die Coronavirus-Pandemie »beizutragen«, hat A1 die Bewegungsprofile seiner Nutzer auf Eigeninitiative an die Regierung übermittelt bzw. übermittelt sie wohl immer noch. Daraus ergibt sich z. B. für Wien: In den Nobelbezirken,...

Neuformierung oder Fortbestand

Auf dem Titelblatt der Kleinen Zeitung vom Montag, den 27. 4., wird mit Bezug auf die von SPÖ, ÖVP und KPÖ unterzeichnete österreichische Unabhängigkeitserklärung am 27. April vor 75 Jahren im Teaser behauptet, zuvor...

1. Mai 2020 – sei live dabei! #mayday2020AT

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen! Unter diesem Motto findet die diesjährige 1. Mai-Feier statt. Durch die Einschränkungen der Regierung kann der traditionelle Kampf- und Feiertag der Arbeiter*innen nicht wie üblich, mit Demonstrationen, Kundgebungen und...

Sicherer Hafen

Klagenfurt muss ein sicherer Hafen werden! Seit Montag demonstriert ein Transparent an der Eingangsfassade des Klagenfurter Volkshauses unseren Unwillen angesichts der menschenunwürdigen Zustände in den Geflüchtetencamps im Süden Europas. Die IG KIKK hatte dazu...

Geflüchtete evakuieren!

Foto: proasyl.de CALL FOR ACTION Es ist eine Schande: Zehntausende Menschen vegetieren in Geflüchtetenlagern am Rande der EU und in Bosnien, und die reichsten Staaten der Welt sind gerade einmal bereit, ein paar Hundert...

Die gute „Achse des Bösen“

Corona-Krise, Europakrise: EU-Staaten schotten sich gegenseitig ab, beschränken oder verbieten Export von medizinischer Ausrüstung, schließen Binnengrenzen. Von einem gesamteuropäischen Konzept zur Pandemie-Bekämpfung kann derzeit keine Rede sein. Als die deutsche Regierung am 4. März...

loading