Last Call: heute & morgen GLB wählen

Heute, Dienstag (bis 16.30) und morgen, Mittwoch (bis 12.00) läuft in Kärnten noch die Arbeiterkammer-Wahl. Jeder und jede Arbeiterkammer-Umlagepflichtige kann sich daran beteiligen. Cristina Tamas, Spitzenkandidatin des GLB Kärnten, hofft auf rege Beteiligung und ein gutes Ergebnis für den Gewerkschaftlichen Linksblock: „Beim Arbeitszeitgesetz wurde es vorgezeigt, die schönen Worte von ‚Freiwilligkeit und selbstbestimmter Arbeitszeit‘ sind wenige Monate nach Inkrafttreten für viele nur noch Hackeln bis zum Umfallen. Wer kann denn schon Nein sagen, wenn die Sorge um den Arbeitsplatz mitschwingt und zugleich soziale Sicherheiten ebenfalls eingeschränkt werden? Wir vom Gewerkschaftlichen Linksblock sind der Meinung, dass 30 Stunden pro Woche zeitgemäß sind. Dafür brauchen wir mutige Interessensvertretungen, wir brauchen Druck von Links!” – sprich: den GLB in der Arbeiterkammer!

Das könnte Dich auch interessieren...

loading